Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Situation werden unsere Termine unter Vorbehalt hier angezeigt. Sollten sich Änderungen ergeben werden wir Sie hier umgehend darüber informieren.

Infoabend für die Grundschule
Paula-Fürst-Schule
Helligestr. 2
79100 Freiburg

Informationsabend:
Dienstag 17.11.2020

Die Infoveranstaltung findet um 19.00 Uhr in der Mensa, Helligestr.2 statt. Bitte melden Sie sich vorher an: Online-Anmeldung.

Die Veranstaltung kann gegebenenfalls an aktuelle Hygieneregeln angepasst werden.

Infonachmittag für die
Gemeinschaftsschule
(5. Klasse)

Paula-Fürst-Schule
Helligestr. 2
79100 Freiburg

Informationsnachmittag:
Samstag 23.01.2021

Die Infoveranstaltung findet von 14.00-17:00 Uhr in der Mensa Helligestr. 2 statt. Bitte melden Sie sich vorher an: Online-Anmeldung.

Die Veranstaltung kann gegebenenfalls an aktuelle Hygieneregeln angepasst werden.

Informationstermine
Gymnasiale Oberstufe
Für Realschüler – Gymnasiasten – Quereinsteiger – Wiedereinsteiger

Donnerstag 25.02.2021

Die Infoveranstaltung findet von 16.00-18:00 Uhr statt. Bitte melden Sie sich vorher an: Online-Anmeldung.

Die Veranstaltung kann gegebenenfalls an aktuelle Hygieneregeln angepasst werden. Infogespräche, Anmeldung und Quereinstieg jederzeit mit individueller Terminabsprache möglich.

Paula-Fürst-Schule
Victoriahaus, Baslerstr. 61
79100 Freiburg

Erfolgreiche Teilnahme an Projekt: Schüler bauen Brettspiele für Ihre Schule

10 Schülerinnen und Schüler der Paula-Fürst-Schule stellten sich der Herausforderung und produzierten im Rahmen ihres Technik-Brückenkurses (6.Klasse) Brettspiele im Großformat. Mehr dazu


Herzlichen Glückwunsch!

Caroline Gruler ist Preisträgerin des 26. „Landeswettbewerbs für Deutsche Sprache und Literatur Baden Württemberg“ 2016

Unsere Abiturientin Caroline Gruler wurde zusammen mit 19 weiteren Gewinnerinnen und Gewinnern im feierlichen Rahmen des alljährlichen Preisträgerseminars geehrt, das vom 5. bis 8. Juli 2016 im ehemaligen Kloster Ochsenhausen stattfand. Ihr Kurzprosatext „Die Semikolontheorie“ überzeugte die Jury aus einer Auswahl von insgesamt 551 eingereichten Texten.
Auszüge aus „Die Semikolontheorie“ und anderen Texten der Landespreisträgerinnen und Landespreisträger finden Sie hier.
Ein Interview mit der Preisträgerin Caroline Gruler lesen Sie hier.

Foto: Gerhard Thorn